was gibt es Neues?
16282
post-template-default,single,single-post,postid-16282,single-format-standard,bridge-core-3.0.1,qode-quick-links-1.0,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-28.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive
 

was gibt es Neues?

was gibt es Neues?

Hallo liebe Leute,

so geht 2020 nun zu Ende. Ja, es sind einige Auftritte ausgefallen, aber f├╝r das neue Jahr sind wir guter Hoffnung, dass Muchos Gustos wieder am Start sein k├Ânnen.

Und zwar mit der lange angek├╝ndigten EP mit dem Titel „Jam-Jam“.

Als besondere ├ťberaschung f├╝r alle Schallplattensammler: das Mini-Album soll auch auf schwerem 180 Gramm-Vinyl in einer extrem limitierten Auflage erscheinen! Die Songs hatten wir ja hier bereits schon mal angek├╝ndigt. Jam-Jam unser titelgebendes St├╝ck ist eine Primiere in verschiedener Hinsicht: 1. ein Song, der mit spanischen und englischen Lyriks daherkommt, wobei man den Text nicht so ganz ernst nehmen darf ­čśë 2. Unser Gitarrist Manos zeigt hier vocalm├Ą├čig, dass er Hip-Hop genauso gut drauf hat wie Metal. 3. der Song k├╝ndigt schon mal einen Ausflug gen Osten an und so darf man diese neu EP auch als Reise nach Asien und zur├╝ck verstehen. Also bleibt uns treu und bis demn├Ąchst…

…ach ja, h├Ątt ich fast vergessen: zu unserem Lied „la famille“ haben wir ein kleines Homevideo gebastelt, welches bald auf Youtube zu sehen ist.

Viel Spass damit.